Nachrichten und Aktuelles aus Oberhofen

Allgemeine Informationen, wichtige Hinweise, aktuelle Kurse im Ort, interessante Schlagzeilen ... einfach alles Wissenswerte!

Gemeinde      Allgemein      News Archiv

Startseite

Allgemein aktuell

Sozialmarkt Mondsee

Die Bezieher des Heizkostenzuschusses sind im Sozialmarkt Mondsee einkaufsberechtigt.

Im Sozialmarkt Mondseeland - Mondsee, Herzog Odilo-Straße 3 - können Leute mit geringem Einkommen (zB. auch Bezieher eines Heizkostenzuschusses) sehr günstig einkaufen (30 Prozent vom Ladenpreis) bzw. gibt es auch einige Gratisabgaben.

Registrierung von Hunden

Das Oö. Hundehaltegesetz 2002, LGBl. Nr. 147, sieht in § 2 Abs.1 vor, dass eine Person, die einen über acht Wochen alten Hund hält, dies der Gemeinde, in der sie ihren Hauptwohnsitz hat, binnen einer Woche zu melden hat. Dieser Meldung ist gemäß Abs. 2 Z.2 der Nachweis, dass für den Hund eine Haftpflichtversicherung über eine Deckungssumme von mindestens € 730.000,-- besteht oder dass ein Versicherungsschutz in dieser Höhe auf Grund einer Haushalts- oder Jagdhaftpflichtversicherung oder einer anderen gleichartigen Versicherung gegeben ist.

Registrierung von Hunden – Heimtierdatenbank und Chippflicht

Alle im Bundesgebiet gehaltenen Hunde müssen gekennzeichnet und registriert werden.

Allg. Sachkundekurs für Hundehalter

Die Ortsgruppe ÖGV Schwanenstadt veranstaltet einen

allgemeinen Sachkundekurs für Hundehalter, die einen

Hund anmelden und bisher mit einen anderen oder früheren

Hund noch keine Ausbildung im Sinn des ³ 4 OÖ

Hundehalte-Sachkundeverordnung nachweisen können.

Achtung Wildwechsel

Der Herbst erfordert besondere Vorsicht im Straßenverkehr. Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, steigt die Gefahr des Zusammentreffens mit Wildtieren stark an. Zudem fällt die Hauptverkehrszeit genau in die Dämmerung oder Dunkelheit, wo viele Tiere besonders aktiv und die Sichtverhältnisse meist schwierig einzu-schätzen sind. Besondere Aufmerksamkeit ist auf Straßen entlang von Waldrändern und vegetationsreichen Feldern geboten. Mit dem Abernten der Maisfelder verlieren die Wildtiere ihren sicheren, gewohnten Ein-stand und sind auf der Suche nach neuen Lebensräumen. Dabei überquert das Wild jetzt öfter und unerwartet die Fahrbahnen.

Pressemitteilung des BAV Vöcklabruck

Lebensmittel im Wert von EUR 300 pro Haushalt landen im Müll!
Lebensmittelverschwendung ist ein Thema, das in jeder Hinsicht zum Nachdenken anregen sollte. Neben den abfallwirtschaftlichen Aspekten kommen bei dieser Thematik noch ökonomische, ökologische und soziale Blickwinkel hinzu.

Jazzercise - Dance Party Workout

jazzercise - ist das beste dance party workout!

Es verbindet Tanz mit Pilates, Yoga, Kickboxing und Krafttraining. Verbrenne bis
zu 800 Kalorien in einem 55 Minuten Workout. Das Resultat? Straffe Muskulatur und ein unbestrittener Gute-Laune-Kick.

Akademie der Volkskultur - Neues Programm

Bildung schafft Kultur!
Das neue Programm der Akademie der Volkskultur 2018-2019

Die Akademie der Volkskultur bietet mit ihren Aus- und Weiterbildungsangeboten neue, originelle und zeitgemäße Zugänge zur Volkskultur. Exklusive Kurse zu den Themen Heimatforschung, Praxiswissen Museum, Fotografie, Dorf- und Stadtentwicklung, Vereinsarbeit, politische Bildung sowie Volkskultur und Kreativität warten im neuen Kursprogramm der Akademie der Volkskultur auf ein interessiertes Publikum.

Generalversammlung der LEADER Region FUMO

LEADER REGION FUMO: 43 Projekte wurden bisher in der Region umgesetzt

Die Mitglieder des Dachvereins zur Regionalentwicklung Fuschlsee Mondsee haben sich die Generalversammlung der Leader-Region vergangenen Dienstag im Schloss Mondsee nicht entgehen lassen.

AK-Wahl vom 19. März bis 1. April

Die Hauptwahlkommission für die nächste AK-Wahl hat am 02. Oktober 2018 in ihrer ersten Sitzung die Ausschreibung dder AK-Wahl für den Zeitraum von 19. März bis 01. April 2018 beschlossen. Gemäß § 17 der AK-Wahlordnung ist dieser Beschluss durch öffentlichen Anschlag kundzumachen.

Kundmachung

Erziehungs- & Familienberatung

Wer Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg begleitet, steht immer wieder vor neuen Fragen und Herausforderungen. Da ist es gut, wenn man weiß, wo man sich kompetent Rat und Unterstützung holen kann.