Nachrichten und Aktuelles aus Oberhofen

Allgemeine Informationen, wichtige Hinweise, aktuelle Kurse im Ort, interessante Schlagzeilen ... einfach alles Wissenswerte!

Gemeinde      Allgemein      News Archiv

Startseite

Behördengänge/Formulare

Hier finden Sie die wichtigsten Formulare zu den unterschiedlichsten Themen direkt zum Downloaden bzw. mit dem Link zur jeweiligen Seite des Bundesministeriums, des Landes, oder der Bezirkshauptmannschaft, …
Sollte Ihnen ein Formular abgehen, oder Sie entdecken einen Fehler, würden wir uns über eine kurze Mitteilung freuen.

Help.gv.at - Lebenslagen

HELP informiert über Amtswege und rückt dabei die Sicht des Bürgers bzw. Unternehmers in den Mittelpunkt. Das Portal ist nach dem bewährten "Lebenslagen-Konzept" aufgebaut. Ausgehend von Lebenssituationen, wie Geburt , Heirat , Unternehmensgründung , An-/Abmeldung von Mitarbeitern oder Gewerbeanmeldung , werden in HELP alle damit zusammenhängenden Amtswege behördenübergreifend beschrieben. Bisher wurden rund 150 Lebenssituationen realisiert, davon mehrere auch in Fremdsprachen.

Auf HELP finden Sie zu fast 200 Themen rund um die Uhr nützliche Informationen über Behördenwege, die dazu erforderlichen Dokumente, anfallende Gebühren, Fristen sowie jederzeit abrufbare Formulare und Vorlagen.


Arbeit

Arbeitsuche, Arbeitszeit, Urlaub, Bewerbungstipps, Karenz, etc. 

Grundbuch, Bauen, Umzug, Abfall, etc.
Behindertenpass, Kindheit und Behinderung, Rehabilitation, etc.
Schule, Fachhochschulen, Universität
Reisepass, Personalausweis, Führerschein, etc.

Familie und Partnerschaft

Heirat, Geburt, Kinderbetreuung, Adoption, Alleinerziehung, etc.

Finanzen

Arbeitnehmerveranlagung, Beihilfen, Erben, Privatkonkurs, etc.

Freizeit und Mobilität

Kfz, Reisen, Veranstaltungen, Vereine, Rad fahren, etc.

Leben in Österreich

An-/Abmeldung, Aufenthalt, Recht, Staatsbürgerschaft, Strafregister, etc.

Soziales und Notfälle

Verloren/Gefunden, Soziale Dienste, Pflege, Todesfall, Vermisst, etc.

 

 §§ Auf folgenden Seiten finden Sie auch Informationen zu gesetzlichen Neuerungen!