OÖ - Rotes Kreuz

Das Österreichische Rote Kreuz bietet zu Rettungsdienste, Blutspendedienste, Katastrophenhilfe
und Aus- und Weiterbildungen auch Gesundheits- und Soziale Dienste an. Der Bedarf an Pflege
und Betreuung ist sehr groß und hier bietet das Österreichisches Rote Kreuz Hilfe und Unterstützung!

 

Fachsozialbetreuung Altenarbeit
  • Hauskrankenpflege
  • Fachsozialbetreuung Altenarbeit
  • Heimhilfe

 

Rufhilfe
  • Die Rufhilfe des Roten Kreuzes OÖ ist ein Alarmierungssystem für den Wohnbereich,
    das es seinen Nutzern ermöglicht, in Notsituationen (z.B. bei Stürzen, Akuterkrankungen, Unfällen, usw.)
    Hilfe über die Rufhilfezentrale des Roten Kreuzes OÖ anzufordern, ohne dazu ein Telefon erreichen zu müssen.

 

Besuchsdienst
  • Fühlen Sie sich manchmal einsam? Hätten Sie hin und wieder gerne Unterstützung beim Einkaufen?
    Oder wollen Sie einfach nur Ihre Erinnerungen mit jemanden teilen, wieder einmal ein Spiel spielen oder
    ein wohltuendes Gespräch führen?
    > Zeit für Gespräche und gemeinsame Spaziergänge
    > Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördenwegen
    > Unterstützung bei Einkäufen, Freizeitgestaltung u.v.m.
    > Organisation von Gruppentreffen
    > Förderung von Aktivität und Motivation
    > Kompetenter Ansprechpartner zu Fragen sozialer Angelegenheiten

 

Betreutes Reisen
  • Dem Alltag entfliehen, in geselliger Runde fremde Orte und Kulturen erleben –
    mit dem Betreuten Reisen vom OÖ. Roten Kreuz einen unbeschwerten und
    sorgenfreien Urlaub genießen.

 

Betreuungseinrichtungen
  • Daheim wohnen, die Zeit trotzdem nicht alleine verbringen – die Tagesbetreuungszentren
    des OÖ. Roten Kreuzes sind die ideale Lösung: Sie stehen älteren Menschen offen, die den
    Tag mit Gleichgesinnten verbringen wollen und Unterstützung im alltäglichen Leben hinsichtlich
    Pflege und Betreuung brauchen. Auch für die Angehörigen bedeutet diese Möglichkeit eine enorme
    Entlastung und steigert somit die eigene Lebensqualität.

 

Psychologische Dienste
  • Erste Hilfe ist eine der Kernkompetenzen des Roten Kreuzes und jeder kennt sie. Oft bedeutet
    Erste Hilfe jedoch mehr als körperliche Wunden zu versorgen. Schicksalsschläge, schwere Krankheit,
    plötzlicher Todesfall, Trauer – Niemand sollte mit seelischen Schmerzen alleine zurecht kommen müssen.
    Die psychosozialen Dienste des Österreichischen Roten Kreuz bietet bundesweit in verschiedenen Situationen
    Erste Hilfe für die Seele.
    > Palliative Care
    > Sterbe- und Trauerbegleitung
    > Kriseninterventionsteams
    > Stressverarbeitung

 

Kontakt:

Österreichisches Rotes Kreuz
Bezirksgeschäftsstelle Vöcklabruck
Mo. – Do.: 08.00 – 16.00 Uhr
Fr.:            08.00 – 12.00 Uhr
Tel: | 07672 28144
Email: |
www.roteskreuz.at/voecklabruck

Kontakt: Gesundheits- und Sozialbegleitung

Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband OÖ |Bezirk Vöcklabruck
Stützpunkt Attnang-Puchheim
Ansprechpartner: Birgit Fritsch
Puchheimer Straße 19
4800 Attnang-Puchheim
T | +43 7674 63200-15
E |
W | www.roteskreuz.at/voeklabruck